< >  
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Erfolgreiche Behandlung chronischer Schmerzen

Erfolgreiche Behandlung chronischer Schmerzen

6770

Erfolgreiche Behandlung chronischer Schmerzen:

  WAS DIESES PRODUKT AUSMACHT   In dieser Anwender- und... mehr

 

WAS DIESES PRODUKT AUSMACHT

 

In dieser Anwender- und Patienteninformation werden die Ergebnisse einer auf höchstem wissenschaftlichem Niveau durchgeführten klinisch-prospektiven, doppelblind-randomisierten, placebokontrollierten Studie zur Schmerzbehandlung bei einem HWS-Syndrom mittels der Bioresonanz nach Paul Schmidt vorgestellt.

Da in der Studie Patienten mit über zwei Jahre vorliegenden Schmerzzuständen behandelt wurden, zeigt dieses Buch für Menschen mit chronischen Schmerzen eine vollkommen neue Behandlungsalternative auf.

Diese Studie zeigt, dass auch innerhalb der Alternativmedizin placebokontrollierte Studien auf allerhöchstem, wissenschaftlichem Niveau möglich sind. Naturheilkundlich orientierte Ärzte, Heilpraktiker und Patienten haben mit der Studie die Gewissheit, die Bioresonanz nach Paul Schmidt sicher auf der Basis von zugelassenen Medizinprodukten (Rayocomp PS 1000 polar 4.0 med., Rayocomp PS 10 med.) anwenden zu können.

Die Studie wurde bereits im deutschen Register für klinische Studien (www.drks.de, Suchwort: Rayonex) in Auszügen veröffentlicht.

Das Buch ist in insgesamt sechs Sprachen verfügbar (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch).

Der Abschlussbericht kommt zum Ergebnis, dass die Rayonex Bioresonanzgeräte nach Paul Schmidt sicher und wirksam in ihrer Anwendung sind.

 

Hier Zitate aus dem im Buch abgedruckten Abschlussbericht:

Es zeigte sich keine Veränderung des NDI (Neck-Disability-Index) in der Placebo Gruppe, aber eine signifikante Verbesserung des NDI nach der Behandlung mit dem Rayocomp Bioresonanzgerät (p<0,001).“

„Bei Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schulterschmerzen und Verspannungen wurde unter Placebo-Behandlung keine signifikante Verbesserung erzielt, während unter der Behandlung mit dem Rayocomp Bioresonanzgerät alle Parameter signifikante Verbesserungen (p<0,001) zeigten (Abbildung 2, Abbildung 3, Tabelle 10).“

„Bezüglich der körperlichen Leistungsfähigkeit wurde unter Placebo-Behandlung keine signifikante Verbesserung erzielt, während unter der Behandlung mit dem Rayocomp Bioresonanzgerät alle Parameter signifikante Verbesserungen (p<0,001) zeigten (Tabelle 11). Die Differenzen (alle p < 0,001) sind in Tabelle 12 zusammengefasst und in Abbildung 7 graphisch dargestellt.“

„Bezüglich der SF-36 Parameter Körperliche Funktionsfähigkeit, Körperliche Rollenfunktion, Körperliche Schmerzen, Allgemeine Gesundheitswahrnehmung, Vitalität, Soziale Funktionsfähigkeit, Emotionale Rollenfunktion und Psychisches Wohlbefinden wurde unter Placebo-Behandlung keine signifikante Verbesserung erzielt, während unter der Behandlung mit dem Rayocomp Bioresonanzgerät alle Parameter signifikante Verbesserungen (p<0,001) zeigten. Die Differenzen (alle p < 0,05) sind in Tabelle 14 zusammengefasst und in Abbildung 10 graphisch dargestellt.“

„Insgesamt zeigte sich ein deutlicher Unterschied im Hinblick auf die Frage, ob ein Patient die Therapie weiterempfehlen würde. Alle Patienten der Rayocomp Gruppe bejahten dies, während dies nur rund ein Viertel der Patienten in der Placebo Gruppe taten. Die Ergebnisse sind in Tabelle 15 zusammengefasst.“

„Darüber hinaus konnte bestätigt werden, dass das Rayocomp PS 1000 polar 4.0 Bioresonanzgerät ein sicheres Gerät ist. Basierend auf den Ergebnissen dieser klinischen Studie und basierend auf der Gebrauchsanweisung wurden in dieser klinischen Studie keine nachteiligen Auswirkungen festgestellt, die das Risikoprofil des Rayocomp PS 1000 polar 4.0 Bioresonanzgeräts verändern könnten. Insgesamt konnte das gute Sicherheitsprofil des Medizinprodukts bestätigt werden. Es erwies sich als sicher, wenn es gemäß der Gebrauchsanweisung angewendet wurde.“

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen (0)
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Vielen Dank für die Abgabe Ihrer Bewertung! Sie erhalten in wenigen Minuten eine Bestätigungs-E-Mail. Bestätigen Sie den Link in dieser E-Mail um die Bewertung freizugeben. Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Ordner, in seltenen Fällen kann es sein, dass die Bestätigungs-E-Mail irrtümlich dort eingeordnet wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut
Angeschaut:
Nach oben