Service-Hotline: +49 2721 6006-0

Firmengebäude

 

- DIE SAUERLAND-PYRAMIDEN -

"Außergewöhnliche Produkte verdienen eine außergewöhnliche Präsentation"

 

Die neuen Firmengebäude

Derzeit beschäftigt die Rayonex Biomedical GmbH über 50 Mitarbeiter in Lennestadt-Meggen. Aufgrund der rasant gestiegenen Export-Nachfrage mit Schwerpunkten in Europa und Asien wurde eine Erweiterung des Geschäftsbetriebes notwendig. Außergewöhnliche Produkte verdienen außergewöhnliche Präsentationen. Daher wurde für das neue Firmengebäude die Pyramidenform gewählt. Denn wie bei den Pyramiden sind auch bei der Bioresonanz nach Paul Schmidt noch nicht alle Rätsel gelöst – eine spannende Aufgabe für die Zukunft.

Die Hauptpyramide stellt für die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb genügend Platz zur Verfügung. Die etwas kleinere Event-Pyramide wird für Schulungen, Seminare, Vorträge sowie für das Training in- und ausländischer Studiengruppen genutzt. Ebenso befindet sich in der Event-Pyramide die Heilpraktikerschule der Paul-Schmidt-Akademie. Die Homepage dazu lautet: www.paul-schmidt-akadmie.de.

Dort können Sie auch einen kostenlosen Schnupperkurs besuchen! Bereits zum 31.10.2006 – zum Andenken an den Geburtstag von Paul Schmidt – wurde die dritte Pyramide, die das Therapie- und Beratunszentrum beherbergt, fertiggestellt.

Dem ganzheitlichen Ansatz der Bioresonanz folgend, wurden die Pyramiden auf störzonenfreien Plätzen errichtet,  E-Smog-Belastungen für die Mitarbeiter wurden auf ein Minimum reduziert, eine Erdwärmeheizung sowie die Integration solarer Konzepte und eine Regenwasserrückgewinnung sorgen für einen umweltschonenden Umgang mit wertvollen Ressourcen.

Im Innern werden die Pyramiden durch Vollspektrallicht ausgeleuchtet, die Arbeitsplätze können in puncto Temperatur, Licht und Belüftung individuell angepasst werden. Mit den Sauerland-Pyramiden kann eindrucksvoll gezeigt werden, dass die Rayonex Ganzheitlichkeit nicht nur lehrt, sondern auch lebt. So werden auch bei erweitertem Geschäftsbetrieb modernste Fertigungstechnologien, Schutzrechte und ein Qualitäts-Management-System gemäß DIN EN ISO 9001 und DIN EN 13485 den hohen Qualitätsstandard der Rayonex-Produkte sichern.

 

Nach oben