Rayonex Biomedical

Jährlich entscheiden sich weltweit über 1000 neue Therapeuten, die Bioresonanz nach Paul Schmidt als komplementärmedizinische Behandlungsmethode anzuwenden und damit Menschen und Tieren helfen. Der erfolgreiche Einsatz unseres ursachenorientierten Behandlungsansatzes sowie des Rayocomp PS 10 und des Rayocomp PS 1000 polar 4.0 ist für unser Unternehmen selbstverständlich von großer Bedeutung. Rayonex Biomedical verfolgt daher seit langem das Ziel, die Anwendung der Bioresonanz nach Paul Schmidt zu standardisieren, um sicherzustellen, dass die Therapeuten die Behandlungsmethode der Bioresonanz nach Paul Schmidt wirksam anwenden. Das große nationale und internationale Interesse an einer intensiven und persönlichen Ausbildung bestätigt uns in dieser Vorgehensweise. 
Aus diesen Gründen ist die Ausbildung zum zertifizierten Bioresonanztherapeuten nach Paul Schmidt entstanden und stellt einen wichtigen Pfeiler der Standardisierung dar. In knapp einjähriger Entwicklungsarbeit hat ein Team von insgesamt 14 Bioresonanzexperten den Ausbildungskurs zum zertifizierten Bioresonanztherapeuten nach Paul Schmidt entwickelt. Aus unserer Sicht können die enormen Therapieerfolge des Systems nur durch eine standardisierte Anwendung vergleichbar und für alle zugänglich gemacht werden.  
In dem fünftägigen Kurs werden in insgesamt 15 Ausbildungsmodulen mit über 500 Präsentationsfolien alle wesentlichen Grundlagen der Bioresonanzanwendungen vermittelt und anschließend an den Geräten praktisch umgesetzt. Der Kurs schließt am fünften Tag mit einer 45-minütigen Prüfung ab.
 

Nach bestandener Prüfung erhält jeder Kursteilnehmer sein Ausbildungszertifikat und die Ernennung: 

Zertifizierter Bioresonanztherapeut nach Paul Schmidt®

 

Kursablauf:

Die Kurse finden in den Sauerland-Pyramiden in Lennestadt-Meggen statt. Beginn ist jeweils morgens um 09.00 Uhr. Es folgt eine Mittagspause von 12.30 Uhr - 13.30 Uhr. Das Kursende ist gegen 17.30 Uhr. Das Mittagessen ist in der Kursgebühr bereits enthalten. 
Zwei erfahrene Trainer betreuen während des 5-Tage-Kurses maximal 16 Kursteilnehmer, sodass ein individuelles Training durchgeführt werden kann. Bioresonanzgeräte wie der Rayocomp PS 10, der Rayocomp PS 1000 polar 4.0 sowie ergänzendes Zubehör werden für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt, ebenso umfangreiche Kursunterlagen. 
 

Bitte beachten Sie: 

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die einen heilenden Beruf ausüben.
  • Vorkenntnisse zur Bioresonanz sind nicht zwingend erforderlich.


Der Kurs findet zur Zeit nur in Deutschland statt. Die Übernachtungen sind nicht inklusive und müssen selbst organisiert werden. Mit den Anmeldeunterlagen erhalten Sie eine Liste mit empfehlenswerten Hotels in der näheren Umgebung. 

Sie haben Fragen?
Zum Kontaktformular
Service-Hotline:
Montags - Freitags
07:30 - 16:30 Uhr
+49 (0)2721 / 6006 0

Therapie- & Beratungszentrum:
Montags - Freitags
10:00 - 16:00 Uhr
+49 (0)2721 / 6006 30