Service-Hotline: 02721 6006-0

Säure-Basen-Haushalt

Der Säure-Basen-Haushalt ist eine tragende Säule unserer Gesundheit. Ein Überschuss an Säuren bringt das Körpermilieu aus der Balance. Wichtige Stoffwechselreaktionen sind dann nicht mehr möglich. Eine unausgewogene Ernährung, Stress, Medikamente, Belastungen durch Elektrosmog und / oder Geopathie, ein Mangel an Bewegung, Abgase, Pflanzenschutzmittel und eine zu flache Atmung lassen das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen in Richtung der Säuren kippen. Der Säure-Basen-Haushalt wird gestört.

Eine ausgewogene basenreiche Ernährung, die Einnahme von Nährstoffen (basische, Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine) und die Anwendung basischer Bäder sorgen für einen Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes und können die innere Balance wieder herstellen.

Die praktische Anwendung: In Rayobase sind z.B. basische Mineralstoffe   enthalten, in Rayovita hingegen Vitamine und Spurenelemente und Rayosole®plus ist ein basischer Badezusatz. Mit den genannten Produkten, die mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt entwickelt wurden, können Sie den Säure-Basen-Haushalt in Balance bringen.

Weiterführende Informationen erhalten Sie z.B. hier.

Tipp: Zur Bioresonanz nach Paul Schmidt ist ein Standardwerk von Dietmar Heimes mit über 500 Seiten erhältlich, in dem auch ausführlich auf die Alternativmedizin eingegangen wird. Das Buch zur Bioresonanz nach Paul Schmidt ist z. B. erhältlich im Spurbuchverlag oder bei Amazon.

Nach oben