Service-Hotline: 02721 6006-0

Baubiologie Ausbildung

Die Ausbildung in der Baubiologie wird heute von vielen Institutionen angeboten. Allerdings ist die Bezeichnung des Baubiologen nicht geschützt, daher ist es schwierig, die Qualität der Ausbildung zu beurteilen. Es gibt keine einheitlichen Prüfungen und jeder darf sich Baubiologe nennen. Umso wichtiger ist das Wissen der Ausbilder und des Fachpersonals, das die Ausbildung in der Baubiologie durchführt.

Die praktische Anwendung:
Seit mehr als 30 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema Bioresonanz nach Paul Schmidt und dem ursachenorientierten Behandlungsansatz in dem die Baubiologie wichtiger Bestandteil ist. Deshalb bieten wir nicht nur Geräte an, die Baubiologen nutzen, sondern auch eine umfassende Ausbildung zum baubiologischen Messtechniker. Denn eine Top-Ausbildung ist Voraussetzung für den späteren Erfolg. Innerhalb der Paul Schmidt Akademie in Lennestadt wird die Baubiologie Ausbildung mit Zusatzausbildung Bioresonanz nach Paul Schmidt angeboten. Ausgebildete baubiologische Messtechniker können sich in eine Liste eintragen lassen, so dass sie dann durch Menschen, die an einer baubiologischen Messung interessiert sind, gefunden werden können.

Tipp: Zur Bioresonanz nach Paul Schmidt ist ein Standardwerk von Dietmar Heimes mit über 500 Seiten erhältlich, in dem auch ausführlich auf die Alternativmedizin eingegangen wird. Das Buch zur Bioresonanz nach Paul Schmidt ist z. B. erhältlich im Spurbuchverlag oder bei Amazon.

Nach oben